0 km

Pop-Musik kaufen, tauschen und sammeln - der Ratgeber

Ist Pop-Musik einfach nur eine populäre Musikrichtung?

Was ist Popmusik?

Der Terminus Popmusik bezeichnet ursprünglich zum Anfang der 1960er Jahre eine international geläufige Form der afroamerikanischen Volksmusik, welche anhand der Jugendbewegungen und Subkulturen der 50er und 60er Jahre (z.B. Beat-Generation, Hippibewegung) popularisiert und massentauglich gemacht wurde. Die Ursprünge des heutigen Pops als Art der Unterhaltungsmusik sind daher in den damals typischen Musikrichtungen des Rock and Rolls, Blues, Beat und Folk anzufinden. Durch die einschlägigen Melodien, die einfachen Rhythmen sowie durch die simplen Harmonieabfolgen erfreut sich das Musikgenre des Pops seit Jahren konstanter Beliebtheit bei Hörern jeder Alterklasse. Pop definiert auch gerade durch eine relative Kurzlebigkeit von Songs Modernität. Typisch für die Popmusik ist der Focus auf einzelne Stars oder Bands, die Internationalität sowie die Dominanz der englischen Sprache.

Die Subgenres des Pops

Das Genre der Popmusik befindet sich hinsichtlich der musikalischen Umsetzung in ständiger Veränderung. Seit den letzten 50 Jahren ist diese kontinuierliche Umgestaltung des Popgenres anhand einer Vielzahl von verschiedenartigen Subgenre und Gattungen sowie musikalischen Überschneidungen ersichtlich geworden. Der Popmusik zuzuordnen sind deshalb viele Musikstücke aus den folgenden Musikgenres: Hip-Hop, Country-Musik, Reggae, Soul, Blues, Beat, elektronische Musik wie z.B. Elektropop oder Synthie Pop, Rock und Blasmusik. So bildeten sich die meisten Subgenre stets in einer bestimmten musikalischen Generation sowie sozialen Milieus aus. Als Ausdrucksmittel einer bestimmten Generation oder einer Rebellion entwickeln sich immer neue Formen. In den letzten 50 Jahren entwickelte sich eine Vielzahl an unterschiedlichen Genres der Popmusik. Alle Genres dienen jedoch in erster Linie der Unterhaltung und gesellschaftlicher Identifikation. Popmusik war und ist stets ein Ausdrucksmittel einer Generation oder eines bestimmten Milieus und dient zur Vermittlung gemeinschaftlicher Stimmungslagen und Lebensgefühls. Daraus ergibt sich auch häufig eine gemeinsame Ästhetik, die sich z. B. in der Form der Musik sowie Mode ausdrückt.

Pop in Deutschland

Die Vermarktung und Publikation von Popmusik wird in Deutschland vor allem durch diverse Musiksender, Fernsehsendungen, Radiosender sowie durch Konzerte, Festivals und Fachmessen wie z.B. die internationale Handelsmesse „PopKomm“ in Berlin oder „c/o pop“ in Köln betrieben. Auch bieten Festivals wie beispielsweise das „Haldern Pop Festival“ am Niederrhein sowie das „New Pop Festival“ in Baden-Baden ein Sprungbrett für neue Musikkünstler und Newcomer-Bands aus Deutschland und Umgebung.

Popmusik sammeln

Popmusik auf professionelle Art und Weise zu sammeln erweist sich oftmals als schwieriges Unterfangen. Zu entscheiden ist dabei, ob man Musik eines bestimmten popmusikalischen Jahrzehnts favorisiert, einen besonderen Interpreten oder eine bestimmte Band bevorzugt oder lediglich landesspezifische Popmusik in seine Sammlung aufnehmen möchte (z.B. Austropop, Neue Deutsche Welle, etc.). Auch die Wahl des Mediums, sprich die Aufnahme der Musik auf CD, Schallplatte oder Audiokassette kann für viele leidenschaftliche Sammler des Popmusikgenres eine ausschlaggebende Rolle spielen. Über all diesen individuellen Auswahl- und Entscheidungskriterien steht natürlich der tatsächlich Akt des Sammelns, das Ausfindigmachen von seltenen Aufnahmen, das Stöbern nach günstigen Schnäppchen in Plattenläden oder Online-Shops sowie das Handeln mit gleich gesinnten Musikliebhabern. Hilfreich können dabei Kleinanzeigenplattformen im Internet wie z.B. markt.de sein. Durch ein kinderleichtes und vor allem kostenloses Kleinanzeigensystem können Produkte jeder Kategorie auf ganz unkomplizierte Weise über Inserate an den Mann oder Frau gebracht werden. Besonders Musikliebhaber und Sammler kommen hier durch die große Auswahl an Musikgenres sowie durch den persönlichen Kontakt zum Käufer oder Verkäufer auf ihre Kosten.

Popmusik als Erhaltungsmusik

Ob als Werbemusik, Handyklingeltöne, Kaufhausjingles oder Hitparaden im Fernsehen oder Radio - Pop hat fast immer und überall einen ganz einzigartigen Einfluss auf unser Alltagsleben und Wohlbefinden. Als Gut der amerikanischen, später aber auch deutschen Musikkultur, genießt der Pop einen ganz besonderen Status unter den international verbreiteten Musikgenres. Obwohl seit den 1980er Jahren als rein jugendkulturelles Phänomen bezeichnet, ermöglicht der Pop, wie kaum ein anderes Musikgenre, eine Vereinigung der Musikgenerationen und regt auf ganz unterschwellige Weise zum Mitsingen, Tanzen und Wohlfühlen an.

Die Problematik der Popmusik - Pop gleich Mainstream-Musik?

Im Gegensatz zu den meisten anderen Musikgenres, steht die Popmusik, als lukrativste Branche der Musikindustrie, im ständigen Beschuss lediglich die kommerzielle Vermarktung von eher seichter „Mainstream-Musik“ anzustreben. Fernsehsendungen wie beispielsweise „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS), „Popstars“ und weitere Castingshowformate würden diesem „negativen Trend“ nicht entgegenwirken, sondern in noch verstärken. Stars und ihre Musikstücke werden sozusagen aus der Retorte geboren. Dies wird kommerzialisiert. Auch darüber, ob Pop gleichzeitig den Begriff „populär“ oder „Popularmusik“ impliziere, und vor allem durch Musik- und Radiosender, Internetauftritte, Konzerte, Festivals und Fachmessen wie z.B die internationale Handelsmesse „PopKomm“ in Berlin oder „c/o pop“ in Köln vorgenommen wird. Anders als bei den meisten anderen Musikgenres steht das Genre des Pops, als lukrativste Branche der Musikindustrie, im ständigen Beschuss lediglich die kommerzielle Vermarktung von eher seichter „Mainstream-Musik“ anzustreben.

Vermarktung und Kommerz

Die Popmusik ist für Medienunternehmen äußerst lukrativ. Dabei wird die Vermarktung des so genannten „Mainstream-Pops“, vor allem durch Musiksender (MTV, Viva, etc.) im Fernsehen, Internetauftritte, Radiosender sowie durch Konzerte, Massen-Festivals und Fachmessen wie z.B. die internationale Handelsmesse „PopKomm“ in Berlin und „c/o pop“ in Köln vorgenommen. Hier ergeben sich sehr aus den leicht einzuprägende Melodien, einfache Rhythmen und im Song stetig wiederholten Textbausteinen gewaltige Umsätze für die Medienindustrie - Pop gilt einer der Hauptumsatzträger im Musikgeschäft. Wer sich an der Finanzierung der Musikmogule nicht beteiligen möchte, nutzt einfach Kleinanzeigen um Musik günstig zu kaufen.

LP Regendurst Gitarrenballaden RALF KOTHE DDR Amiga 856250 in 53113
LP Regendurst Gitarrenballaden RALF KOTHE DDR Amiga 856250

LP Regendurst Gitarrenballaden RALF KOTHE  1987? DDR Amiga 856250 
Angeboten werden gebrauchte und viele Jahre alte LPs aus einem Nachlaß: LP s gebraucht - bespielt - selbst keine Abspielmöglichkeit...

5€ Festpreis

53113 Bonn

04.12.2022

BAP VUN DRINNE NOH DRUSSE ! 1C 064-46 639 LP LC 7143 Musikant LP 1982 "Kristallnaach" in 53113
BAP VUN DRINNE NOH DRUSSE ! 1C 064-46 639 LP LC 7143 Musikant LP 1982 "Kristallnaach"

LP BAP VUN DRINNE NOH DRUSSE ! 1C 064-46 639 LP LC 7143 Musikant 
Mit BOOKLET
1982 "Kristallnaach"
Angeboten werden gebrauchte und viele Jahre alte LPs aus einem Nachlaß: LP s gebraucht - bespielt...

6€ Festpreis

53113 Bonn

04.12.2022

LP The BEST of BARRY MANILOW 1978 Arista Records 1C 064-61754  a.a..mit MANDY in 53113
LP The BEST of BARRY MANILOW 1978 Arista Records 1C 064-61754 a.a..mit MANDY

LP The BEST of BARRY MANILOW 1978 Arista Records 1C 064-61754 
Angeboten werden gebrauchte und viele Jahre alte LPs aus einem Nachlaß: LP s gebraucht - bespielt - selbst keine Abspielmöglichkeit...

8€ Festpreis

53113 Bonn

04.12.2022

Doppel LP STING Nothing like the sun A&M Records 393912-1 1987 Posters BOOKLET in 53113
Doppel LP STING Nothing like the sun A&M Records 393912-1 1987 Posters BOOKLET

Doppel LP STING Nothing like the sun A&M Records 393912-1 1987 Posters BOOKLET
Versand möglich
Angeboten werden gebrauchte und viele Jahre alte LPs aus einem Nachlaß: LP s gebraucht - bespielt -...

15€ Festpreis

53113 Bonn

03.12.2022

LP Sutherland Brothers and Quiver 1976 Sailing Island Records in 53113
LP Sutherland Brothers and Quiver 1976 Sailing Island Records

LP Heading - Sailing von Sutherland Brothers and Quiver
1976 Island Records 
27 637 ET
RAR LP 1970 WISHBONE ASH Decca 1st Pressing DL 75249
Handschriftlich Vermerke auf dem Innen-Cover
Angeboten...

10€ Festpreis

53113 Bonn

03.12.2022

Nachlaß 4 LPs Original  70iger J. Rod Stewart Smile Atlantic Crossing Coast to coast  Blondes have more fun in 53113
Nachlaß 4 LPs Original 70iger J. Rod Stewart Smile Atlantic Crossing Coast to coast Blondes have more fun

Aus Nachlaß
4 LPs von Rod Stewart aus den 70iger Jahren
Smile 1974 Phonogramm
Atlantic Crossing 1975 WB56 151 Warner Brothers Records , Made in Germany mit Sailing
Blondes have More fun 1978 WB...

40€ Festpreis

53113 Bonn

03.12.2022

Zu den Pop-Musik Kleinanzeigen

Verwandte Themen: