bga Logo
Chemnitz
0 km

Marken Ratgeber

Ein Leben für die Unterhaltungselektronik - das Sortiment von MEDION

Grafik Logo von MEDION MEDION ist führender Anbieter von Consumer-Electronics.

MEDION wurde im Jahr 1983 gegründet und hat seinen Sitz in Essen, in der ehemaligen Gustav-Heinemann-Kaserne. Das Unternehmen ist Deutschlands führender Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services für Konsumenten und Handelspartner. MEDION vereint Entwicklung, Konzeption, Zusammenstellung und Vertrieb der Artikel. Das Sortiment umfasst smarte Multimedia-Produkte, Telekommunikations-Services und elektronisches Zubehör mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und einen umfangreichen After-Sales-Service.
Die Produkte haben ein attraktives Design und werden nach modernsten technologischen Standards und hohen Qualitätsanforderungen hergestellt.

Geschichte

Grafik Werbeslogan MEDION for you mit Frau die Musik hört Die neue Kampagne MEDION foryou zeigt wie der führende Produzent unserem Alltag vereinfacht und verbessert.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1983 unter dem Namen Brachmann & Linnemann OHG, 1985 erfolgte die Umfirmierung in MEDION. 1999 ging das Unternehmen erfolgreich an die Börse. Die MEDION AG ist eine börsennotierte Aktiengesellschaft. Mehrheitsaktionär mit ca. 80 % ist der ebenfalls börsennotierte Lenovo-Konzern (gelistet seit 1994 an der Börse in Hongkong und in den USA). Lenovo ist seit 2012 der weltweit größte PC-Hersteller. MEDION ist seit einem freiwilligen Übernahmeangebot im Juli 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe. Das Unternehmen bot den Aktionären 13 Euro pro Aktie in bar an, wovon der bisherige Mehrheitsaktionär und Vorstandsvorsitzende Gerd Brachmann zum großen Teil auch Gebrauch machte. Er veräußerte 17,75 Millionen Aktien für ca. 230 Millionen Euro. MEDION wird dabei auf der Berichtsebene als Teil der EMEA-Organisation (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) von Lenovo geführt. Lenovo ist mit zwei Mitgliedern im Aufsichtsrat der MEDION AG vertreten. Seit dem Börsengang von MEDION in 1999 führen unverändert Gerd Brachmann und Christian Eigen als Vorstandsmitglieder die MEDION AG.

MEDION hat Niederlassungen in Essen, Mühlheim an der Ruhr und Oberursel (Taunus). Außerdem unterhält das Unternehmen Tochtergesellschaften in den USA, Australien und Honkong. MEDION beliefert unter anderem große internationale Handelsketten. Der Vertrieb von Artikeln über Handelspartner erfolgt nach dem Build-to-Order-Prinzip, was so viel bedeutet wie "Fertigung nach Auftrag". MEDION übernimmt gegenüber seinen Kunden, den international aufgestellten großen Handelsketten, nicht nur die Rolle des Lieferanten der Produkte, sondern – weit darüber hinausgehend – die Funktion eines Full-Service-Dienstleisters, der für seine Kunden die gesamte Wertschöpfungskette – von der Entwicklung der Produktidee über die Herstellung und Logistik bis hin zum After-Sales-Service – managt und kontrolliert. Zusammen mit den Kunden werden in der Regel hochvolumige Vertriebsaktionen strukturiert und abgewickelt, die in vielen Fällen gleichzeitig in mehreren Ländern oder teilweise sogar auf mehreren Kontinenten stattfinden.

Produktpalette und Dienstleistungen

Bild ALDI life eBooks mit MEDION E-Tab vor weißem Hintergrund Das neue Tablett von MEDION vereint eBook-Reader und Tablet-PC in einem Gerät.

Ein Schwerpunkt des Geschäfts liegt auf Computer- und Multimedia-Produkte wie Notebooks, PC-Systeme, Monitore, Smartphones und Tablets. Darüber hinaus bietet MEDION auch Unterhaltungselektronik wie LCD-Fernseher, Internetradios und Bluetooth Audio-Speaker sowie Haushalts- und Healthcare-Produkte. Identifizieren lassen sich die Produkte durch den Produktnamen oder die Modellnummern MD**** oder bei älteren Modellen mit LT****.

Neben dem klassischen Geschäft mit Consumer-Electronics-Artikeln konzipiert und vermarktet MEDION ergänzende Dienstleistungen. Dazu zählen der 2005 mit der E-Plus-Gruppe ins Leben gerufene Discount-Prepaid-Tarif ALDI TALK sowie der Fotoservice ALDI Foto (seit 2005), der Musikstreaming-Dienst ALDI life Musik powered by Napster (seit 2015) sowie ALDI life eBooks (seit 2016).

Diese neueren Geschäftsfelder sind im MEDION-Konzern im Direktgeschäft strategisch gebündelt und sollen ihren Umsatzanteil am Gesamtumsatz weiter erhöhen. Gemäß diesen Strategien werden auch grundsätzlich geeignete Investitionen diskutiert. Investitionen werden dabei beispielsweise für die weitere Automatisierung der nationalen und internationalen After-Sales-Kapazitäten und die IT-Struktur am Standort Essen vorgesehen.

Wesentlicher Erfolgsfaktor zur Erreichung der Gesamtstrategie bleibt das klassische und seit Jahren immer weiter diversifizierte und verfeinerte MEDION-Konzept zu einem One-Stop-Agency-Approach, der den Handelskunden von der Vermarktungsidee, Produkt- und Dienstleistungsinnovationen, über den Vertrieb bis hin zum After-Sales-Service ein attraktives Wertschöpfungspaket und gute Vermarktungschancen bietet. Dieses erfolgreiche End-to-End-Modell ist auch die Basis der wachsenden Dienstleistungen, die für den Lenovo-Konzern erbracht werden.

Die Marke arbeitete bereits mit dem italienischen Unternehmen Olivetti zusammen und hat im Dezember 2011 mit dieser Kooperation den ersten Tablet-PC der Marke auf den Markt gebracht. Nach dem Vertrieb von mehreren MEDIONmobile-Handys kam Anfang des Jahres 2012 das erste eigene Smartphone heraus. Dieses basiert auf dem Betriebssystem Android und wurde in Zusammenarbeit mit ZTE, einem chinesischen Unternehmen, auf den Markt gebracht.

Darüber hinaus vertreibt die Firma seit Ende April 2014 nun auch UHD-Fernsehgeräte. Außerdem bot das Unternehmen über eine gewisse Zeit den Freemail-Service MEDIONMail über Windows Essentials an. Dieser Service ermöglichte die Nutzung aller bekannten Outlook-Funktionen unter dem Namen MEDION-Konto. Die E-Mail-Domain wurde mit medionmail.com benannt. Mittlerweile ist dieser Service jedoch wieder eingestellt worden.

Ein vorbildlicher Service ist für MEDION eine Selbstverständlichkeit

Bild mehrere MEDION Smart-Home Geräte vor weißem Hintergrund Die neueste Innovation von MEDION ist die Produktpalette für die Smart-Home Technologie.

MEDION bietet elektronische Artikel zu bezahlbaren Preisen. Damit erreicht das Unternehmen eine breite Käuferschicht. Die Marke ist national wie international sehr beliebt und das soll auch weiterhin so bleiben. MEDION selbst bezeichnet sich als Full-Service Dienstleister. Das Unternehmen kontrolliert und managt die gesamte Wertschöpfungskette von der Entwicklung bis zum Verkauf. Der kompetente Service nach dem Kauf steht 365 Tage im Jahr mit Rat und Tat zur Seite denn ein guter Service liegt der Marke MEDION besonders am Herzen. Mit einem kurzen Telefonat oder einer E-Mail versuchen erfahrene Mitarbeiter das Problem per Fernwartung zu beheben. Sollte es trotz der guten Qualität doch einmal zu schwerwiegenden Problemen kommen, kann das Produkt eingeschickt werden. Der Reparatur-Service agiert möglichst schnell und effizient. Mit diesem Service schließt MEDION den serviceorientierten Kreislauf des Unternehmens.

Sponsorentätigkeit

Häufig tritt das Unternehmen als Sponsor von Sportlern oder von Sportvereinen auf. Beispielsweise sponserte MEDION das Team Bianchi bei der Tour de France, in dem auch Jan Ullrich mitfuhr. In der Saison 2006/2007 war das Unternehmen Premiumpartner vom Ersten FC Bayern München. Auch im eSports ist das Unternehmen aktiv. Bereits seit 2013 unterstützt MEDION die führende internationale eSport-Organisation SK Gaming als Partner und technischer Ausstatter. Damit zählt die Zusammenarbeit zu den längsten eSports Partnerschaften in Deutschland.

Partner und Logistik

Bild Frau bedient über ihr Handy die Smart-Home Technik Die Neuheit von MEDION im Smart-Home Bereich lässt sich einfach über das Smartphone bedienen und einstellen.

Nicht alle notwendigen Schritte, die zur Wertschöpfungskette gehören, werden vom Hersteller alleine erbracht. Das Unternehmen bezieht in den Beschaffungsprozess, leistungsfähige, internationale Partner mit ein. Ist die Produktidee entwickelt und steht das Produktdesign fest, werden alle Produkte und Komponenten mit dem Kunden abgestimmt und von den weltweit agierenden, bekannten Herstellern bezogen. So werden Produktionskompetenzen und technologisches Wissen und Erfahrungen in den Beschaffungsprozess mit integriert.

Der gesamte Logistik-Prozess wird von der Marke gemanagt, strukturiert und regelmäßigen Kontrollen unterzogen. Der MEDION After-Sales-Service macht einen wesentlichen Erfolgsfaktor für das Unternehmen sowie für die Kunden aus. Der Service stellt an 365 Tagen im Jahr sicher, dass der Endkunde die volle Unterstützung bei der Bedienung und Inbetriebnahme der erworbenen Produkte sowie bei gegebenenfalls anfallenden Reparaturen erhält.

MEDION stellt auch im Bereich der Kostenstrukturen und des angebotenen Produktsortiments seine Flexibilität sicher. Das geschieht durch die Einbeziehung leistungsfähiger Partner, besonders in Bereichen, für die hohe Investitionen getätigt werden müssen. So ist es dem Unternehmen stets möglich, seinen Kunden top-aktuelle Angebote zu einem sehr günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis zu präsentieren.

Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen aber nicht nur bei den designorientierten und innovativen Multimedia-Artikeln sowie der Entwicklung neuer Angebote für die Konsumenten, sondern das Unternehmen verfügt außerdem über eine äußerst effizient arbeitende, eigene IT-Struktur. Abgerundet wird der Service durch die hohe Logistik-Kompetenz sowie den speziellen After-Sales-Service.

Neuheiten und Trends

Bild MEDION X5520 Smartphone vor weißem Hintergrund Das Smartphone aus der oberen Mittelklasse verfügt als erstes Smartphone von MEDION über einen Fingerabdrucksensor.

Das Unternehmen stellte auf der IFA in Berlin sein aktuelles Portfolio im Bereich Smart Home vor. Zum attraktiven Preis deckt der Hersteller gleich drei Szenarien mit seinen praktischen Sets ab: Komfort, Energie und Sicherheit. Außerdem zählen ein kleines und ein großes Starter-Kit zum Angebot. Die fünf verschiedenen Sets sind beliebig zu erweitern. Die Montage der Einzelteile erfolgt zum größten Teil ohne den Einsatz von Werkzeugen. Die Teile lassen sich außerdem ohne Spuren wieder entfernen.

Mit dem MEDION LIFE X5520 überzeugt das Unternehmen mit einem Smartphone der oberen Mittelklasse. Das Smartphone ist gut ausgestattet und besitzt ein attraktives Metallgehäuse. Als erstes Smartphone von MEDION verfügt es über einen Fingerabdrucksensor. Es hat Android 6.0 Marshmallow vorinstalliert und bietet ein 5,5 Zoll Display mit Full-HD-Auflösung bei 1920x1080 Pixeln. Das Display ist leicht abgerundet.

Das MEDION E-Tab E6912 ist eBook-Reader und Tablet-PC in einem. Das Tablet verfügt über UMTS für das mobile Surfen. Außerdem bekommen Kunden ein 10 Euro eBook Guthaben Guthaben für den neuen digitalen Dienst ALDI life eBooks sowie ein ALDI TALK Starter-Set inkl. 10 Euro Startguthaben. Das Gerät verfügt über einen erweiterten Speicher und ist kompakt und leicht gebaut.

Qualitativ hochwertige Elektronikprodukte vom Discounter

Die Produkte aus dem Hause MEDION gibt es sowohl online als auch bei bekannten Discountern. Doch wenn man deswegen vermutet, dass die Elektronikartikel qualitativ minderwertig sind, urteilt man zu vorschnell. Bei vielen unabhängigen Tests schneiden die MEDION Computer vorbildlich ab und sind oftmals unter den Erstplatzierten zu finden. MEDION arbeitet weltweit mit ausgesuchten Zulieferern und Partnern zusammen. Das Know-how und die fachliche Sachkompetenz beider Seiten werden kontinuierlich in den Wertschöpfungsprozess integriert. Das Ergebnis sind innovative Produkte mit ausgereifter Technik, in einem ansprechenden Design.

 

Jetzt MEDION Kleinanzeigen finden

 

  Twittern

Verwandte Ratgeber

Computer & Hardware Kleinanzeigen

16 Zoll Medion Akoya P 6612 in 53127
16 Zoll Medion Akoya P 6612

sehr gut erhalten. voll betriebsfähig.Betriebssystem Windows 10 .
4 GB Arbeitsspeicher, Gewicht 2,9 Kg,Festplatte 320 GB, 16 Zoll Bildschirmdiagonale

VB

53127 Bonn

05.12.2021

Monitor Medon MD6155AH PC Flachbildschirm Monitor 17 Zoll in 53113
Monitor Medon MD6155AH PC Flachbildschirm Monitor 17 Zoll

Monitor Medion MD6155AH PC Flachbildschirm Monitor 17 Zoll
Schwenkbarer Bildschirm
Versand möglich 6,90 €
Versand bei Kostenübernahme möglich.
Privatverkauf.
Der Verkauf erfolgt unter Ausschuß...

53113 Bonn

06.11.2021

Mehr Computer & Hardware Kleinanzeigen
 

Bildquellen:
Bild 1-6: © MEDION